Stötzer Heizung- und Sanitärtechnik

Als eingetragener Meisterbetrieb garantieren wir seit 1989 für Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit, wenn es um Heizungs- Sanitär- und Lüftungsanlagen geht. Wir bieten Ihnen eine individuelle Beratung, Planung und professionelle Ausführung im gesamten Bereich der Haustechnik. Neu- und Altbauten, Sanierungen und Erweiterungen gehören zu unserem Leistungsbereich bishin zur Instandhaltung, Reparatur und Wartung.
Wir haben das technische Konzept für all Ihre Wünsche.
Die Zufriedenheit unserer Kunden spricht für sich.

Frank Stötzer

Heizungsrechner

Sie denken über eine neue Heizung nach und hätten gerne schnell und unkompliziert ein Angebot? Nutzen Sie unseren neuen Heizungsrechner und gelangen Sie schnell zu Ihrem ganz persönlichen Angebot.

zum Rechner

Das Unternehmen Stötzer wurde von Heinrich Stötzer im Jahr 1989 gegründet. Qualität, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Service – das sind die Grundpfeiler unseres Erfolges. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, immer wieder neu zu lernen und uns mit neuen Techniken auseinander zu setzen. Gerade heute, wo es viele verschiedene Möglichkeiten im Bereich der Heiztechnik gibt, zahlt es sich aus, immer wieder neu zu lernen und sich mit neuen Möglichkeiten zu beschäftigen.

Notdienst

Für unsere Kunden sind wir während der Heizperiode vom    1. Oktober bis 30. April  auch außerhalb der Geschäftszeiten erreichbar:
Mo – Fr: 16.30 – 20.00 Uhr
Sa: 9:00 – 14:00 Uhr
Sonn- und Feiertagen: 9.00 bis 12.00 Uhr 

 

Kundendienst & Service

Die Heizungswartung sichert über viele Jahre den Nutzen, welchen Sie mit dem Erwerb der modernen Heizungsanlage erworben haben. Nur durch regelmäßige Wartung, mind. einmal jährlich, ist sicherzustellen, dass der Wärmeerzeuger jederzeit für ein wohltemperiertes „zu Hause“ sorgt. Nur durch diese eingehende Überprüfung aller Sicherheitseinrichtungen werden größere Schäden verhindert. Im Übrigen ist jeder Betreiber von Zentralheizungen oder Brauchwasseranlagen mit einer Nennleistung vom mehr als 11 KW verpflichtet, die Wartung von Fachkundigen vornehmen zu lassen, siehe §9
der Heizungsanlagen-Verordnung 1994.

Die Heizungswartung ist Sache von fachkundigen Handwerkern. Hierzu lassen wir unsere Kundendienstmonteure ständig von namhaften Heizkessel- und Brennerherstellern speziell ausbilden.

Zu unserem Wartungsservice gehört es selbstverständlich auch, dass wir uns bei Fälligkeit der Wartung automatisch zur Terminabsprache mit Ihnen in Verbindung setzen.

Die Heizungswartung muss mindestens einmal jährlich durchgeführt werden. Sie muss folgende Arbeiten umfassen:

  • Reinigen der Kessel- / Wärmetauscherflächen
  • Reinigen des Brenners
  • Reinigen der zum Heizgerät gehörenden Abgaswege bis zum Schornstein
  • Einstellen der Feuerungseinrichtung
  • Überprüfung der Verbrennungs- und Abgaswerte incl. Ausdruck eines Messprotokolls
  • Überprüfung der zentralen sicherungs- und regelungstechnischen Einrichtung